top of page

Bauphase 2 der Bauarbeiten Kreisverkehr Hirschlanden

Wie einigen von euch sicher schon aufgefallen ist, hat die Bauphase 2 des Umbaus am Kreisverkehr in Hirschlanden begonnen. Wir haben bezüglich Beginn und Dauer der Bauphase 2 sowie den damit verbundenen Einschränkungen für unseren Verein einige noch ungenaue Informationen erhalten, allerdings zeichnet sich aktuell das folgende Bild ab:

  • Die Zufahrt zum Gelände Seehansen ist gesperrt und der Parkplatz des Vereins kann damit nicht mehr angefahren werden. Die Sperrung soll sich über die gesamte zweite Bauphase ziehen, was nach derzeitiger Planung eine Sperrung der Zufahrt bis September bedeutet.

  • Es gibt eine Behelfszufahrt von der Landstrasse Richtung Heimerdingen auf den Parkplatz des Sportheims, wo Fahrzeuge abgestellt werden können. Die Weiterfahrt zu dem oberen Bereich des Seehansens ist aber leider nicht möglich.

Wir haben euch anhand der Informationen, die uns mitgeteilt wurden, ein Bild der aktuellen Situation skizziert. Der rot gezeichnete Bereich ist nicht befahrbar, hier wird die Strasse erneuert und Baustellenfahrzeuge abgestellt. Die gelben Linien bezeichnen Wege, welche zu Fuß oder mit dem Fahrrad genutzt werden können, um die Anlage zu erreichen. Blau dargestellt sind Parkmöglichkeiten, die uns von der Stadt als Ausweichparkplätze genannt wurden. In der Farbe lila dargestellt sehr ihr noch die Interimszufahrt, über welche man den Parkplatz des Sportheims erreichen kann. Diese Angaben sind aktuell noch etwas wage, da auch wir noch keine finalen Details erhalten haben, die die Situation vollumfänglich beschreiben. Wir sind im Kontakt mit der Stadt Ditzingen und versuchen, die Erreichbarkeit der Anlage zu verbessern, da gerade die Ausweichparkplätze teilweise sehr weit entfernt sind und es einen untragbaren Zustand für die Spieltage der Verbandsrunde oder Veranstaltungen auf unserer Anlage darstellt. Wer immer die Möglichkeit hat, die Anlage zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen, sollte diese Option auch nutzen. Wir halten euch über weitere Entwicklungen in dieser Angelegenheit auf dem Laufenden und werden in den kommenden Tagen, sobald wir genauere Informationen erhalten haben, entsprechende Pläne auf der Website bereitstellen, die Besuchern der Anlage (z.B. Spieler anderer Vereine in der Verbandsrunde) mitgeteilt werden können.

Comentarios


bottom of page